X

Login Anmelden

15.02.2017

R2-D2 wird in "The Last Jedi" von Jimmy Vee gespielt

Personen

Kenny Baker Jimmy Vee
  • Star Wars

1 Bilder

Nach dem Tod von Schauspieler Kenny Baker im vergangenen August wird nun Jimmy Vee in seine Fußstapfen treten, und die Rolle des biepsenden Androiden R2-D2 übernehmen. Für den kommenden Star Wars-Film "The Last Jedi" wurde das nun offiziell bestätigt.

Baker spielte den frechen Roboter in den ersten sechs Teilen der Star Wars-Saga und fungierte im aktuellen siebenten Teil "Das Erwachen der Macht" als Berater. Vor der Veröffentlichung von "The Last Jedi" wurde nun offiziell sein Nachfolger bestätigt.

Der Schotte Jimmy Vee übernimmt den Part von R2-D2. Bekannt ist er vor allem aus der Serie "Dr. Who", auch im ersten Teil der Harry Potter-Film spielte er mit. "Es war ein absolutes Vergnügen mit dem legendären Kenny Baker zusammengearbeitet zu haben", sagte er in einer ersten Reaktion. "Kenny war ein großartiger Schauspieler und er zeigte mit alle Tricks, wie er R2-D2 Leben eingehaucht hat. Ich werde das zu seine Ehren weiterhin so tun. Ich bin total aufgeregt ein Teil des Star Wars-Universums zu sein und kann es nicht erwarten, bis jeder zu sehen bekommt, woran wir das letzte Jahr so hart gearbeitet haben".


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von HeuteTV!

Kenny Baker

Jimmy Vee

X