X

Login Anmelden

15.03.2017

Die "Matrix"-Trilogie soll Neufassung bekommen!

Themen

Matrix Reboot

Personen

Michael B. Jordan
  • Matrix
  • Matrix
  • Matrix
  • Matrix Reloaded
  • Matrix Reloaded
  • Matrix Reloaded
  • Matrix Reloaded
  • Matrix Reloaded
  • Matrix Reloaded
  • Golden Globes Red Carpet 2016
  • Michael B. Jordan

12 Bilder

Das Filmstudio Warner Bros. plant eine Neuauflage der "Matrix"-Filme. Einem Bericht von "The Hollywood Reporter" zufolge soll Michael B. Jordan Hauptfigur Neo spielen, die im Originaltrilogie von Keanu Reeves verkörpert wurde.


Matrix 1

(© Reuters/Warner) Michael B. Jordan (li.) und Keanue Reeves als Neo

Die Wachowski-Geschwister, die die drei Originalfilme schrieben und drehten, sind offenbar nicht in die Verhandlungen involviert. Allerdings soll das Studio darauf bestehen, den Segen der Filmemacher zu bekommen. Vor einigen Wochen hatte Reeves bereits verlauten lassen, dass er Interesse daran hätte, erneut als Neo vor der Kamera zu stehen. Der 52-Jährige schien nicht abgeneigt, nach einigen Jahren Abwesenheit wieder die "Matrix" zu erforschen.

Reeves erklärte: "Ich weiß nicht, wie es die Wachowskis sehen. Sie würden wahrscheinlich etwas total Originelles machen. Ich würde auf jeden Fall sehr gerne sehen, was passiert und diese Welt noch mehr erkunden." Allerdings ließ der Hollywood-Star auch Bedenken durchblicken, sollte der Science Fiction-Klassiker ein Remake inspirieren.

Gegenüber der Zeitung "Metro" sagte Reeves: "Macht das nicht. Kein Remake. Aber man könnte es tatsächlich machen. Ich glaube, das Coole daran, wenn eine Geschichte angenommen wird, ist, dass sie eine Tradition hat und es eine Form von Abstammung gibt. Ich finde es cool, wenn eine andere Zeit die Story nimmt und sie zu etwas Eigenem macht. Ich würde nicht kategorisch sagen, dass das schlecht ist."



PS: Holen Sie sich jetzt die HeuteTV-App (gratis für Android und iOS) zur Programmsuche und den wichtigsten News rund um Kino, TV & Stars!


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von HeuteTV!

Michael B. Jordan

X