X

Login Anmelden

Naomie Harris

06.09.1976 London (England) Schauspieler

Naomie Harris, bekannt aus Filmen wie "Fluch der Karibik" und "Skyfall", wurde am 6. September 1976 in London (England) geboren. Die Tochter der Drehbuchautorin Lisselle Kayla wuchs in ihrem Geburtsort London bei ihrer alleinerziehenden Mutter auf. Harris studierte am Pembroke College in Cambridge Sozial- und Politikwissenschaften. Danach ließ sie sich an der Bristol Old Vic Theatre School zur Schauspielerin ausbilden. Bekannt wurde sie mit dem Horrorfilm "28 Tage später" (2002) von Danny Boyle. 2004 spielte sie an der Seite von Salma Hayek und Pierce Brosnan in der Gaunerkomödie "After the Sunset" und 2006 war sie in "Miami Vice" als Trudy Joplin zu sehen. Zudem spielte sie an der Seite von Johnny Depp in den erfolgreichen Filmen "Pirates of the Caribbean – Fluch der Karibik 2" (2006) und "Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt" (2007) das Medium Tia Dalma. Neben erfolgreichen Blockbustern, spielt sie auch oft in Independentfilmen, wie Michael Winterbottoms viel gelobten Ensemblefilm "A Cock and Bull Story" (2005), mit. 2010 spielte sie die Hauptrolle in dem Film "Der älteste Schüler der Welt". In "James Bond 007: Skyfall" (2012) übernahm sie die Rolle der Miss Moneypenny.

Naomie Harris Im TV

James Bond 007 - Spectre

GB/USA2015Actionfilm

auf sky Hits

Alle News zu Naomie Harris

X