Atelier de Conversation

Atelier de Conversation
2017, Frankreich/Liechtenstein/Litauen/Österreich, Polyfilm
Genre:
Dokumentation
Regie:
Bernhard Braunstein
Laufzeit:
70 Minuten
Inhalt
In der Bibliothèque publique d'information im Centre Pompidou in Paris treffen sich wöchentlich Menschen aus allen Erdteilen, um im Atelier de conversation Französisch zu sprechen. Neben Kriegsflüchtlingen sitzen Geschäftsleute, neben unbekümmerten Studierenden politisch verfolgte Menschen. So verschieden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch sind, so haben sie gemeinsame und verbindende Ziele: die Sprache zu lernen und Verbündete zu finden, um in der Fremde (über-)leben zu können. (crossingeurope.at)