Teheran Tabu

Teheran Tabu
2016, Deutschland/Österreich, Filmladen
Genre:
Drama
Darsteller:
Elmira Rafizadeh, Arash Marandi, Bilal Yasar, Zahra Amir Ebrahimi
Regie:
Ali Soozandeh
Laufzeit:
96 Minuten
Inhalt
Eine Braut, die vor der Hochzeit wieder zur Jungfrau werden muss, eine Hausfrau, eine Prostituierte mit Kind, ein verliebter Musikstudent – in Teheran Tabu erzählt der iranische Zeichentrickkünstler Ali Soozandeh (mit Unterstützung von Kameramann Martin Gschlacht) aufwühlende Schicksale aus Downtown Teheran, wo persönliche und gar sexuelle Freiheiten maximal eingeschränkt sind.



Läuft hier
Wien
Morgen, 27.05.
11:45 Uhr - Originalfassung mit Untertiteln